LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Aktuelle Verhaltensregeln

Stand: 26.07.2021

Allgemein

 

Die Datenerfassung erfolgt über die Luca-App sowie in schriftlicher Form bei uns im Foyer. Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

 

Der Einlass sowie der Aufenthalt im Gebäude ist nur mit einer medizinischen Atemschutzmaske gestattet.

 

Bitte halten Sie während Ihres Besuches genügend Abstand zu anderen Gästen und halten Sie sich an die AHA Regeln.

 

Um den nötigen Abstand zu wahren, ist ein Teil der Schränke außer Betrieb.

 

 

Hygienemaßnahmen im Sommerbad/Freibad

 

Ab Mittwoch den 28.07.21 können maximal 400 Gäste zeitgleich das Sommerbad nutzen.

 

Das Sommerbad Sportbecken ist für das Bahnenschwimmen abgeleint.

 

Der Flachwasserbereich ist in 3 Zonen unterteilt.. Die Attraktionen sind nicht in Betrieb.

 

Die Liegewiese ist freigegeben.

 

Für Kinder gilt die gleiche Regelung, wie für Erwachsene. Kinder die schwimmen können, dürfen ebenfalls Bahnenschwimmen.

 

Kinder die nicht schwimmen können, dürfen sich mit den Eltern in den Flachwasserbereichen aufhalten.

 

Unsere Außenduschen sind für Sie geöffnet, die Nutzung ist einer Person/ oder einem Haushalt zur Zeit gestattet. Die Innenduschen sind vorerst gesperrt.

 

Die SB Gastronomie ist für die Sommerbadgäste geöffnet, keine Bedienung an den Tischen. Maskenpflicht.

 

 

Hygienemaßnahmen Sauna

 

Zutritt nur für Getestete, Geimpfte, Genesene. Nachweis ist vorzulegen.

Kinder ab 6 Jahren müssen ebenfalls einen Test vorlegen

 

Ab Samstag den 19.06.21 ist die Saunaanlage für zeitgleich maximal 80 Gäste geöffnet.

Die Gleichzeitigkeitsfaktoren für die Saunakabinen:
Röckerhuus         8 Gäste

Bootsschuppen  8 Gäste

Haus-am-See    10 Gäste

Schaapstall          6 Gäste

Waschköök (Dampfbad) und Drögkammer (Trockensauna) sind nicht in Betrieb

 

Liegewiese, Dorfplatz und Ruhehaus können genutzt werden, es gelten die AHA Regeln.

 

Aufgüsse werden in reduzierter Form angeboten. Der Aufgussplan hängt Tagesaktuell in der Saunaanlage.

 

Einige Massagen werden im Rahmen eines Hygienekonzeptes ab dem 21.07.2021 angeboten.

 

Die Gastronomie wird im Rahmen der behördlichen Vorgaben und der Hygienevorschriften genutzt werden können.

       

Der Innenbereich Sport- und Erlebnisbecken sind für die Öffentlichkeit gesperrt.

Dort finden Schwimmkurse der Vereine und der BADEBUCHT statt.

 

Hygienekonzept für Massagetätigkeiten

 

 Maskenpflicht im Wellnessbereich für Gäste und Mitarbeiter. Der Gast darf seine Maske erst in der Bauchlage ablegen

 Handdesinfektionspflicht für Gäste vor der Massage

Keine Gesichtsnahen Anwendungen / Keine Parallelanwendungen / Max. 2 Personen pro Raum gleichzeitig (Gast und Massagekraft) / Massage nur in der Bauchlage. 

Vor- und Nach jeder Behandlung müssen die Anwender ihre Hände waschen- und desinfizieren

Kontaktflächen (Stühle, Polster, Liegen etc.) sowie Materialien- und Arbeitsgeräte sind nach jedem Gebrauch zu reinigen- und zu desinfizieren. Abfälle sind nach jeder Behandlung zu entsorgen

Textilien sind nach jedem Gebrauch zu wechseln

Anwendungsräume müssen gut belüftet werden                          

OBEN